Branuk

Description:

Volk: Nomaden Mensch (Ruhn)

Bio:

Branuk ist von seiner Familie verstoßen.
Leicht pummelig und immer für Gutes essen zu haben.
Schätzt gefährliche Lagen nicht immer richtig ein.

Lebt lange Zeit in einem Paladinkloster in den Eisenbergen. Dort lernt er das Handwerk des Heilers. Bald entdeckt Branuk das man nicht nur auf natürlichem weg den Menschen helfen kann. Sein Geist erwacht und er beginnt auch durch seine geistigen Fähigkeiten Menschen zu helfen.

Jedoch ist er den Vorraussetzung des Kämpfers nicht gewachsen welche die Paladine ihm stellen. Eine Weile geht das gut da Branuk beginnt ein guter Heiler zu werden und man übt Nachsicht bei seinen schlechten kämpferischen Fähigkeiten. Ein einschneidendes Erlebnis, als er ein Verbrennungsopfer behandelt, prägt ihn so das er seit dem immer durchdreht wenn er den Geruch von verbranntem Fleisch wahrnimmt.

Dies führt dazu das Branuk den Orden verlässt.
Auf seiner Reise trifft er auf die Familie von Ergg und begegnet so auch Limfaron.

Branuk

Schatten über Leet Armath Branuk